07.04.1961 – Ein besonderes Datum: 60 Jahre Landschaftliche Buchstelle

Der 7. April 2021 ist für uns als Team der wetreu LBB Kiel ein ganz besonderer Tag. Warum?
Vor genau 60 Jahren wurde der Gesellschaftsvertrag der seinerzeitigen „Landschaftliche Buch- und Beratungsstelle Betriebs- und Steuerberatungsgesellschaft m.b.H.“ von den ersten Geschäftsführern der Gesellschaft, den Steuerberatern Paul Buggert (bis 30.04.1969) und Dr. Robert Kob (bis 08.02.2001), unterzeichnet und die Handelsregistereintragung in Kiel vorgenommen. 
Wir haben die Meilensteine der heutigen wetreu LBB Betriebs- und Steuerberatungsgesellschaft KG bis ins Jahr 1886 der landwirtschaftlichen Buchstelle zurückverfolgt.

Unser Imagefilm:

Das gesamte Team der wetreu LBB Betriebs- und Steuerberatungsgesellschaft KG dankt allen Mandant*innen für das generationsübergreifende dargebrachte Vertrauen. Dieses uns entgegengebrachte Vertrauen ist unsere Verpflichtung und zu gleich Ansporn für die Zukunft.

wetreu LBB Betriebs- und Steuerberatungsgesellschaft KG.
Seit Generationen bestens beraten.

Ausführliche Darstellung der Geschichte der wetreu LBB (PDF)

Digitaler Berufsschulunterricht auf Erfolgskurs

Unsere Azubis Alex Noller und Michael Bock aus dem 1. Lehrjahr bei der wetreu Eckernförde Allgemeine Treuhand KG sind in der digitalen Berufsschulklasse für Steuerfachangestellte (m/w/d).

Mit den durch uns zur Verfügung gestellten Tablets entfällt das Schleppen schwerer Gesetzestexte und Papierordner. Alle Unterlagen sind dauerhaft abrufbar und auf den Tablets gesichert.

Über ein spezielles Schulportal können alle Dokumente orts- und zeitunabhängig heruntergeladen werden, was gerade in der aktuellen Zeit für das Homeschooling von Vorteil ist.

wetreu. Bestens digitalisiert.

Ohne Abschied gibt es keinen Neubeginn

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge teilen wir mit, dass unser langjähriger Mitarbeiter Herr Nils Löhndorf beruflich neue Wege einschlagen möchte.
Er verfolgt das Ziel, sich zum Steuerberater fortzubilden und Verantwortung zu übernehmen.
Dieses Ziel wollen wir Herrn Nils Löhndorf sehr gerne ermöglichen, dafür müssen wir ihn schweren Herzens weiterziehen lassen. Wir freuen uns trotz des weinenden Auges, motivierten Mitarbeitern einen solchen Neubeginn zu ermöglichen.
Herr Löhndorf wird der wetreu erhalten bleiben und seinen bisherigen erfolgreichen beruflichen Werdegang bei der wetreu Bremervörde fortsetzen.
Wir bedanken uns bei Herrn Nils Löhndorf für seine seit dem 01.08.2012 bei uns geleistete Arbeit und seinen Einsatz für das Team der wetreu LBB.
Das gesamte Team der werteu LBB wünscht ihm für die Zukunft und sein berufliches Ziel alles Gute und viel Erfolg.

Wir gratulieren!

Am 03.03.2021 absolvierte Maren Rodemann erfolgreich ihre Prüfung zur Steuerfachwirtin.

Wir gratulieren und freuen uns, dass sie unser Team der wetreu LBB in Kiel mit ihrem neuen Wissen unterstützt.

Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Mitarbeiterin Frau Vanessa Grell hat am 05. März 2021 nach erfolgreicher Fortbildung ihre Prüfung zur Steuerfachwirtin bestanden.

Die Prüfung erfolgte unter den besonderen Bedingungen der Corona-Pandemie und war sehr anspruchsvoll. Umso mehr freuen wir uns alle über die erfolgreich bestandene Prüfung und unsere frisch gebackene Steuerfachwirtin im Team der wetreu LBB in Oldenburg.

Wir wünschen Frau Grell alles Gute und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

Wir gratulieren!

Anne Paraquin, Mitarbeiterin bei wetreu NTRG Ostholstein auf Fehmarn, ist zur Steuerberaterin bestellt worden. Damit zeigt sich ein weiteres Mal, dass die konsequente berufliche Fortbildung und die Förderung der beruflichen Qualifikation durch wetreu ein sehr guter Weg für die persönliche Entwicklung und für Freude und Spaß in unserem spannenden Beruf ist. Das Examen ist auch die verdiente Belohnung für manche persönliche Entbehrung und Kraftanstrengung der vergangenen zwei Jahre und persönlich ein erstklassiger Erfolg für Anne.

Mit einem kleinen Event und einem liebevoll geschmückten Arbeitsplatz haben alle Kollegen besonders herzlich gratuliert und freuen sich auf eine weitere erfolgreiche Zusammenarbeit in dem Team von wetreu NTRG Ostholstein.

Verstärkung im Team der wetreu LBB

Frau Dipl.-Jur. Sina Böhrk hat am Donnerstag, 4. Februar 2021, die Steuerberaterprüfung bestanden.

Sie wird mit ihrem Wissen, Einsatz und persönlichem Engagement unser Team bereichern.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit und eine gute gemeinsame Zukunft. Das gesamte Team der wetreu LBB gratuliert von ganzem Herzen und wünscht der frischgebackenen Steuerberaterin weiterhin viel Erfolg!

Flyer zur Steuerberaterprüfung Sina Böhrk

wetreu Eckernförde gratuliert

Am 27.01.2021 hat unsere Auszubildende Frau Annika Möller ihre Berufsausbildung zur Steuerfachangestellten nach 2 ½ Jahren erfolgreich mit der Abschlussprüfung beendet. Die wetreu Eckernförde gratuliert ihr ganz herzlich und freut sich sehr, dass Frau Möller ab Oktober 2021 ein Duales Studium in Kiel beginnen wird und ein fester Bestandteil unseres Teams in Eckernförde bleibt.

Ausgezeichnet! wetreu Bremervörde und wetreu Hannover sind „Exzellente Arbeitgeber 2021“

Bereits zum zweiten Mal in Folge sind wir von der Fachjury des Steuerberaterverbandes Niedersachsen Sachsen-Anhalt als „Exzellenter Arbeitgeber“ ausgezeichnet worden.

Die menschliche Komponente spielt bei einer guten Steuerberatung eine wichtige und immer wichtigere Rolle: Denn ein tiefgreifendes Verständnis für die Wünsche, Herausforderungen und Sorgen unserer Mandanten sind die Grundlage dafür, diese wirklich individuell beraten zu können.

Darum investieren wir bei der wetreu Bremervörde und bei der wetreu Hannover vor allem in unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Also in die Menschen, die sich tagtäglich maßgeblich um die Belange unserer Mandanten kümmern. Eine Investition, von der wir überzeugt sind, dass sie sich lohnt: Denn wertgeschätzte Mitarbeiter*innen sorgen für zufriedenere Mandanten.

Diese Wertschätzung zeigt sich bei uns zum Beispiel durch faire Vergütung, ein kollegiales Arbeitsumfeld und ein Angebot an flexiblen Arbeitszeitmodellen, von denen sowohl unsere aktuellen als auch zukünftigen Mitarbeiter*innen und Berufsstarter*innen profitieren.

Die Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel „Exzellenter Arbeitgeber“ macht uns stolz und bestärkt uns, auch weiterhin dafür zu sorgen, dass sich unserer Mitarbeiter*innen – und damit auch unsere Mandanten – wohl bei uns fühlen.